italiano | english | deutsch | francais

Stresa Residence
HOME PAGE

RESIDENCE

INFO

LOCATION

KONTAKTE

 

Willkommen

Das Residence Stresa ist, nach einer langen und sorgfältigen Restaurationsperiode, im Jahr 2010 wieder eröffnet worden. Jetzt zählt es wieder zu den schönsten und geschichtsträchtigen Gebäuden des historischen Ortskern von Stresa.
Stresa, die Perle des Lago Maggiore, idealer Urlaubsort, der sich aber auch sehr für einen Studien- oder Arbeitsaufenthalt eignet.

Das Residence befindet sich in der Fußgängerzone, die sich dem See entlang zieht, in unmittelbarer Nähe der Shopping- und Unterhaltungsmeile. Nicht unweit vom Residence befinden sich zahlreiche Lokale, Restaurants, Boutiquen, Bars und Cafés: Obwohl sehr zentral gelegen, genießen die Gäste die Ruhe und gediegene Atmosphäre des Residence Stresa.

Das Residence Stresa ist idealer Ausgangspunkt für unzählige Ausflüge in die nahe Umgebung, Natur- und Kulturwanderungen und Besichtigungen von Ortschaften und Stätten, die Weltruhm erlangt haben. So zum Beispiel die Isola Bella mit dem Borromäischen Palast, die Isola Madre, die Isola dei Pescatori, Santa Caterina del Sasso, die Hochburg von Angera, sowie unzählige Parks und botanische Gärten, unter anderem in der Villa Pallavicino in Stresa, den Alpinia Garten in Gignese und die Villa Taranto in Verbania.

Das Residence ist außerdem idealer Erholungsort auch für Sportfreunde und Naturliebhaber!

Unzählig sind die Sportmöglichkeiten am Lago Maggiore (Schwimmen, Kanu, Segeln, Wasserski, Tauchen, Windsurf...). Am Berg Mottarone können sich Sportfreaks mit Trekking, Mountain bike, Paragliding, Drachenfliegen, Reiten und im Winter Ski, Langlauf, Snowboard und Schneeschuhwanderung fit halten.
Zu Fuß kann man die Seilbahn des Mottarone erreichen und in nur 20 Minuten zum Berggipfel fahren. Von dieser Höhe hat man eine atemberaubende Sicht auf den Lago Maggiore und anderen 6 Bergseen, den Monte Rosa, die Alpenkette und den Nationalpark Val Grande.

Groß ist auch das Angebot für Golfer! In Stresa befindet sich der historische Golf Club Alpino (einer der ältesten Italiens) und der wundeschöne Golf Club Des Iles Borromees, eine 18-Loch Anlage mit Panoramabilick.

In unmittelbarer Nähe liegen der Golf Club von Pian di Sole, Verbania, Agrate Conturbia und Bogogno, ideale Plätze um sich in unberührter Natur dem Golf zu widmen.

Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich der Orta See mit seiner wunderbaren Insel San Giulio, der Sacro Monte (“Heilige Berg” UNESCO Welterbe) und der Mergozzo See am Anfang der Val d'Ossola mit seinen mittelalterlichen Dörfern und den Walser Siedlungen. Auch das nahe Tessin in der Schweiz kann mit dem Lago Maggiore Express (Bootservice des Lago Maggiore in Kombination mit dem Zugservice Cento Valli) oder mit einem schnellen Tragflügelboot erreicht werden. Von Stresa aus kann man in einem Tagesausflug Macugnaga, die Wasserfälle des Flusses Toce in der Val Formazza, Val Vigezzo und über den Sempionepass bis nach Zermatt (CH) gelangen.

Sie können sich aber auch nur der Erholung und der Ruhe widmen... Das Residence Stresa mit seinen schönen Suiten bietet jeden Komfort und wird den hohen Ansprüchen seiner Gäste immer gerecht. Den Gästen bietet sich ein gehobenes Ambiente mit besonderem Flair. Abgeschieden, aber immer in der Mitte des Geschehens…

Stresa Residence - Via Ottolini, 1 Stresa (VB) - info@stresaresidence.it - P.IVA 01149680033 2010|Lake Web s.r.l.